Leitender Sicherheitsingenieur/Abteilungsleiter (m/w/d)

Bewerbungsfrist:

Orte/Regionen: Bundesweit

Die STREIT GmbH ist einer der führenden sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Dienste in Deutschland. Als inhabergeführtes Familienunternehmen gründet unsere bundesweit erfolgreiche, branchenübergreifende Betreuung neben kundenspezifischen Konzepten und innovativen Lösungen auf Erfahrungen und Motivation unserer Mitarbeiter.
Wir suchen ab sofort in Vollzeit einen

Leitenden Sicherheitsingenieur/Abteilungsleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Führung und Steuerung des zweitgrößten Leistungsbereichs der Unternehmensgruppe:

  • Strategische und operative Weiterentwicklung der Fachabteilung „Arbeitssicherheit“
  • Regelmäßige Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Repräsentation und Außendarstellung unserer Unternehmensgruppe
  • Fachliche Führung des bundesweiten Teams der Sicherheitsfachkräfte und Zusammenarbeit mit der regionalen Leitung
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, z. B. Arbeitsmedizin, Software-Produkte
  • Ermittlung und Festlegung des bundesweiten Mitarbeiterbedarfs sowie Unterstützung der Personalabteilung
  • Leitung von Optimierungsprojekten in den Prozessen der Leistungsdokumentation
  • Mitwirkung bei fachspezifischen Aus-, Weiter- und Fortbildungen sowie Dozententätigkeit
  • Erstellung von Arbeits- und Einarbeitungsplänen sowie Leistungs-Controlling

Tätigkeit als Fachkraft für Arbeitssicherheit in einem ausgewählten Kundenstamm:

  • die regelmäßige Beratung und Betreuung unserer Kunden in allen Fragen der Arbeitssicherheit inkl. der Begehung von Arbeitsstätten
  • ermitteln und beurteilen von Gesundheitsgefahren am Arbeitsplatz
  • beraten bei der Erstellung der Gefährdungs- und Belastungsanalyse
  • die konstruktive Mitwirkung bei der Lösungssuche sowie die Durch- und Umsetzung von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • die Teilnahme an ASA Sitzungen
  • die Ursachenanalyse von Arbeitsunfällen, Erfassung und Auswertung der Ergebnisse und Vorschläge zur Verbesserung u.v.m.

Sie verfügen über:

  • die vollständige sicherheitstechnische Fachkunde im Sinne des Arbeitssicherheitsgesetzes §7 (ASiG)
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Wirken und Führungsqualitäten
  • die Eigenschaft Ihre Arbeitsprozesse selbstständig zu organisieren
  • Kommunikationsstärke und eine kundenorientierte Einstellung
  • IT-Affinität

Mitarbeiter sind für uns die wertvollsten Ressourcen des Unternehmens. Deshalb bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsumfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und langfristiger Sicherheit. Sie betreuen unsere Kunden von Ihrem Wohnort aus und erhalten hierzu einen Firmen-PKW. Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie ein Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen mit möglichem Eintrittstermin und Einkommenserwartung.

Stellenausschreibung Bewerbungsformular