Reisemedizin ‒ gesund Reisen durch individuelle Lösungen

„Unvorbereitetes Wegeilen bringt unglückliche Wiederkehr.“
Johann Wolfgang von Goethe

Besonders in den letzten Jahren hat sich die Anzahl der Fernreisen drastisch erhöht ‒ damit leider aber auch die Zahl jener Menschen, die während oder nach einer Reise erkranken. Mehr als 90 % dieser Erkrankungen sind auf Unwissenheit und Fehlverhalten zurückzuführen und wären durch eine Beratung vor der Reise vermeidbar gewesen. Die Reisemedizin stellt aus diesem Grund mittlerweile ein eigenständiges Gebiet dar, das qualifizierte Beratung, Informationen über Reiseländer, Untersuchungen vor und nach Tropenaufenthalt sowie impfärztliche Tätigkeiten vereinigt, um Sie vor Erkrankungen während oder nach einer Reise zu schützen.

Unsere Leistungen

  • Durchführung aller Impfungen, einschließlich Gelbfieber (zugelassene Gelbfieberimpfstelle in Hessen und NRW)
  • Qualifizierte und aktuelle Beratung durch erfahrene Reisemediziner
  • Information über Reiseländer, z. B. Ermittlung der Reise- und Aufenthaltsbedingungen sowie der besonderen Risiken des jeweiligen Landes
  • Untersuchungen vor und nach Tropenaufenthalt
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge bei Tätigkeit unter besonderen klimatischen Bedingungen (gemäß ArbMedVV)
  • Feststellung des allgemeinen Impf- und Prophylaxebedarfs
  • Zusammenstellung Ihrer persönlichen Reiseapotheke
  • Reiseratgeber
  • Erstellung ärztlicher Atteste für Reisen (auch zur Vorlage bei Einreisebehörden)

Alle Leistungen können in unseren arbeitsmedizinischen Zentren durchgeführt werden.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Rechtliche Grundlagen
Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge: http://www.gesetze-im-internet.de/arbmedvv/
Arbeitssicherheitsgesetz (§ 3): http://www.gesetze-im-internet.de/asig/