Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen
Schließen

Arbeitssicherheit

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Die Betriebssicherheitsverordnung trat am 03.10.2002 in Kraft. Sie wurde am 01.06.2015 aktualisiert. Vorhergehende Arbeitsschutzverordnungen wurden nach EU-Recht zusammengefasst, neu geregelt und konkretisiert. Die BetrSichV enthält konkrete Pflichten für Arbeitgeber und Betreiber zum Schutz der Beschäftigten.

Unsere Leistungen

Wir unterstützen Sie bei der Gefährdungsbeurteilung sowie bei der Erfassung und Überprüfung von Arbeitsmitteln und informieren darüber, welche Befähigungen für den sicheren Betrieb von Anlagen vorhanden sein müssen.

streit-betriebssicherheitsverordnung leistungen-02streit-betriebssicherheitsverordnung leistungen-03

streit-betriebssicherheitsverordnung leistungen-04streit-betriebssicherheitsverordnung leistungen-01

Die Fortschreibung der Gefährdungsbeurteilung bzw. die Aktualisierung des Prüfmanagements (Fristenkontrolle) erfolgt mittels entsprechender Software.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

 

Rechtliche Grundlage
Betriebssicherheitsverordnung: http://www.gesetze-im-internet.de/betrsichv_2015/